Unser Club-eigener See

Überall werden Seen für das Tauchen gesperrt und für Inlandtauchschulen wird es immer schwieriger eine richtig gute Ausbildung auch mit entsprechenden Freiwassertauchgängen anzubieten. Die Zahl der Indoor-Tauchzentren nimmt zwar zu, aber immer noch gehören nach allen gängigen Standards Freiwassertauchgänge zum Ausbildungsprogramm. Und sind wir doch mal ehrlich, so richtig Tauchen macht nur im Freigewässer, in schöner Flora und Fauna Spaß.

Wir sind einen ganz neuen Weg gegangen. Seit dem 1.1.2008 hat unser Club einen See in Betreuung. Was bedeutet das?

In einem einmaligen Projekt ist es dem Club gelungen, nicht nur einen See zu pachten, sondern für diesen auch die ökologische Betreuung zu übernehmen. Neben einem Pachtvertrag mit dem Eigentümer wurde dazu auch eine entsprechende Nutzungsvereinbarung mit den zuständigen Aufsichtsbehörden geschlossen. Das Ergebnis sind eigentlich Vorteile für alle Beteiligten, einschließlich des Sees selbst.

Für uns liegen die Vorteile auf der Hand: Keine langen Anfahrten mehr zu diversen Tauchgewässern,(der See liegt ca. 15km von Bonn entfernt) exklusive Nutzung und vor allem kein Massentauchen mehr mit all den bekannten Nachteilen.

Für den Eigentümer und für unseren See wird durch die Präsens des Clubs eine illegale Nutzung weitestgehend verhindert und für die Landschaftsbehörden wird der See von den Biologen des Clubs nicht nur beobachtet, sondern auch betreut, sprich auf Störungen im Ökosystem kann sofort reagiert werden.

Unter dem Motto

„See nutzen…See beschützen“

will der Club vor allem aber auch unseren Mitgliedern ein ökologisches und umweltgerechtes Tauchen vermitteln. Das Tauchen in unserem See ist somit ausschließlich den Mitgliedern des TSC-Bonn vorbehalten. In der Regel sind wir einmal die Woche am See, sodass er genügend Zeit hat zu “Ruhen”. Das Ergebnis sind hervorragende Sichtweiten und ein funktionierendes Ökosystem mit einer jungen Flora und Fauna.

Und damit unsere Mitglieder die Vorgänge in unserem See besser verstehen und so auch aktiv mithelfen können, den See zu schützen, veranstalten die Biologen aus unserem Club in regelmäßigen Abständen Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Süßwasserökologie und umweltgerechtes Tauchen. Unser See ist ca 5ha gross, 13m Tief und verfügt jahreszeitabhängig über hervorragende Sichtweiten.

 

Und hier ein kleines Video über unseren See :